Aktuelles

 

!! Hier: Download der AKTUELLEN Informationen zu den COVID-Schnelltests am EvB (Stand: 22.03.2021): Bitte HIER klicken.

!! Hier: Download des Elternbriefs vom 15. März 2021: Bitte HIER klicken.

Aktuelles:Elternbrief vor den Sommerferien (30. Juni 2021)

Liebe Eltern,

die wohlverdienten Ferien sind nun in Reichweite. Ich hoffe, dass wir uns alle, Schüler*innen, Lehrer*innen und Sie als Eltern, in den Ferien gut erholen werden, um Energie für das nächste Schuljahr tanken zu können. Es bleibt abzuwarten, unter welchen Bedingungen das neue Schuljahr ab dem 18.8.2021 beginnen wird. Nach Ankündigung der Schulministerin können wir aber davon ausgehen, dass die Masken- und Testpflicht mit Sicherheit in den ersten zwei Wochen des nächsten Schuljahres weiterbestehen wird.

Außerschulische Förderung

Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldungen zur Teilnahme Ihres Kindes an einer möglichen außerschulischen Förderung zur Reduzierung pandemiebedingter Benachteiligungen. Wir werden mit der Stadt besprechen, welche Angebote aufgrund ihrer Rückmeldungen im nächsten Schuljahr eingerichtet werden können. Dazu wird es dann im neuen Schuljahr weitere Informationen geben. Eine Förderung in den jetzt kommenden Sommerferien kann leider nicht realisiert werden. Zusätzlich soll es im neuen Schuljahr die Möglichkeit einer innerschulischen Förderung geben. Die genauen Bedingungen, wie eine solche Förderung im Rahmen unterrichtlicher Angebote stattfinden kann bzw. darf und welche Mittel zur Verfügung gestellt werden, sind noch nicht vollständig bekannt. Sobald wir diesbezüglich neue Informationen durch die Stadt Wipperfürth erhalten, gebe ich dies gerne an Sie weiter.

Mensa

Der bisherige Caterer musste pandemiebedingt seine Personalstruktur so verändern, dass er den Mensavertrag, der am 31.7.21 ausläuft, nicht mehr unter den gleichen Bedingungen verlängern konnte. Die Stadt Wipperfürth muss deshalb eine neue Ausschreibung vornehmen, weshalb der Mensabetrieb aufgrund der einzuhaltenden Fristen erst nach den Herbstferien wieder aufgenommen werden kann.

Falls Sie beim Caterer noch ein Guthaben besitzen, müssen Sie nichts unternehmen. Der Caterer hat mir zugesichert, dass er Ihre Guthaben bis zum Ende der Sommerferien an Sie zurücküberweisen wird.

Bis zu den Herbstferien müssen sich die Kinder leider, wie im Augenblick auch, selbst versorgen. Die schmackhaften und gesunden Angebote von Snacks im Schulcafé in den großen Pausen bis 11.30 Uhr bestehen weiterhin.

Sollte es während der Sommerferien neue Informationen geben, finden Sie diese ab dem 09.08.21 auf unserer Homepage.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern gute und erholsame Ferien. Bleiben Sie gesund.

Erhard Seifert
Schulleiter

"I don't know why you say goodbye, we say hello!!" - Abitur und Einschulung 2021 am EvB

In den letzten Tagen dieses Schuljahres haben wir unsere Q2 im Rahmen der Zeugnisvergabe in der Aula und beim vorherigen Schulgottesdienst in der Kirche St. Michael in der Neye verabschiedet. Der von Frau Riemer mit einzelnen Schüler:innen der Stufe organisierte Gottesdienst musste in diesem Jahr leider ohne Familienangehörige und mit ungewöhnlich distanzierter Sitzordnung durchgeführt werden, erhielt aber trotzdem - oder gerade deswegen - eine ganz besondere Note, da die teilnehmenden Schüler:innen in Begleitung der anwesenden Lehrkräfte noch einmal "unter sich" waren. Das eigens von Frau Riemer für die Stufe komponierte Abschiedslied war ein stimmungsvoller Höhepunkt der Veranstaltung.

Bei der anschließenden Zeugnisvergabe konnte jede:r Abiturient:in zwei Begleitpersonen mitbringen, die nach dem G-G-G-Nachweis in der Aula mit Maske und Abstand Platz nehmen konnten. Herr Seifert und Herr Schnober hielten im Namen der Schule Ansprachen, in denen viele persönliche Erinnerungen an die Abitur-Stufe eine große Rolle spielten, die Stadt war durch die stellvertretende Bürgermeisterin Frau Billstein - die selbst im Jahr 1981 am EvB ihr Abitur gemacht hat - vertreten. In allen Reden wurde die besondere Anerkennung für die Disziplin und die Kooperationsbereitschaft der Stufe unter den schwierigen Coronabedingungen hervorgehoben. Ebenfalls ging es um den erfolgreichen Start in eine digitalere Schulbildung, die uns allen am EvB besonders wichtig (geworden) ist. Frau Saeger nahm in ihrer Rede als Vertreterin der Elternschaft das Motto der Stufe "Abiversal" auf und beeindruckte durch vielfältige filmische Verweise und Zusammenhänge. Der musikalische Rahmen wurde durch die Schülerinnen Ronja Auer und Fiona Dräger aus der 8b sowie durch den Abiturienten Jan Saeger geschaffen, die Aula-Technik wurde durch unsere AG und den ehemaligen EvB-Schüler Aljoscha Jakubassa bedient, Fotos wurden von Juana Janowski und Herrn Schmidt gemacht. (Weitere Bilder sind HIER zu finden.)

Nur wenige Tage später fand die nächste - ebenso wichtige - Veranstaltung in unserer Aula statt: die Einschulungsfeier der neuen Fünftklässler:innen! In drei aufeinanderfolgenden Festakten wurden die Klassen 5a, 5b und 5c am EvB willkommen geheißen. Nach einer Begrüßung mit Schultüte durch unseren Schulleiter Herrn Seifert begrüßte wiederum Frau Saeger als Vorsitzende des Födervereins die neuen EvB-Familien. Herr Peuler stellte das Programm des Musikprofils in der Zusammenarbeit mit der Musikschule vor und unser Ganztagskoordinator Herr Kohhaas erläuterte den Einstieg in das digitale Klassenzimmer am EvB bei Teams. Frau Slach, unsere Unterstufenkoordinatorin, begrüßte die Schüler:innen der neuen Klassen auf der Bühne und stellte ihnen ihre Mentor:innen aus der Stufe 8 (bald 9) sowie die Klassenlehrerinnen vor. Gut ausgestattet mit Klassen(kuschel)tier, Klassenfußball und Sonnenblume ging es für die Kinder in ihre neuen Klassenräume im 2. Stock, während die Eltern in der Pausenhalle und auf dem Schulhof durch Helferinnen des Schulcafés versorgt wurden. Für die Live-Musik waren auch hier Fiona und Ronja. zuständig, ebenso wie die Schüler:innen der Aula-Technik-AG aus der Stufe EF, Fotos von unserer Q2-Abiturientin Celine Ahlgrimm und Herrn Schmidt, die auch die Klassenfotos erstellten. (Weitere Bilder der Einschulung sind HIER verlinkt.)

 

 

Wir verabschieden uns von unserer Abiturientia 2021 und freuen uns auf die nächsten 9 Jahre mit den Klassen 5a, 5b und 5c oder - wie Herr Seifert sagte - den Schüler:innen des Abiturjahrgangs 2030!

Schöne Sommerferien wünscht das Webteam des EvB-Gymnasiums, bis zum nächsten Schuljahr!

Aktuelle Informationen

EvB-aktuell I

EvB-aktuell II

EvB-aktuell III

EvB-aktuell IV

EvB-aktuell V

EvB-aktuell VI

EvB-Info I

  • EvB seit 2020 auf Instagram

    Informationen
    28 März 2021
    @evb_gymnasium (extern)   Das EvB ist mittlerweile auch bei Instagram vertreten. Wir posten dort regelmäßig Bilder und Stories mit Informationen aus unserer...

EVB-Info II

  • Kontaktaufnahme per Email

    Informationen
    18 März 2020
      Aufgrund der aktuellen Situation ergibt sich momentan eventuell verstärkt die Notwendigkeit einzelne Kolleginnen und Kollegen per Email zu...

Kontakt und Anfahrt

EvB Mapsklein

Lüdenscheider Str. 46, 51688 Wipperfürth

Sekretariat:
7.45h bis 15.20h unter O2267 / 5O21

HIER klicken für E-Mail-Kontakt und weitere Informationen