Schulleben

Go4IT- 2017

Geschrieben von Michelle.

Es geht wieder los!! Der Workshop Go4IT für Mädchen der 7ten Klasse findet wieder statt.

Der zweitägige Workshop startet am 7. Dezember um 07:55 Uhr, endet um 13:30 Uhr und am 8. Dezember ebenfalls ganztägig bis 13 Uhr mit anschließender Präsentation statt (Ende 14:15) .

Die Teilnehmerinnen bekommen hierbei einen tiefere Einblicke in die MINT-Bereiche wie die Informatik, Technik und Mathematik. Auch möchte die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule in Aachen die Schülerinnen an diese Fächer mit praktischen Übungen heranführen und das Interesse speziell bei Mädchen wecken.

Ziel ist es hierbei die Schülerinnen aktiv und selbstbewusst an die Technik heranzuführen und sie für den MINT-Bereich zu motivieren. Herr Töpfer wird den Workshop auch in diesem Jahr wieder betreuen und bei Rat und Tat zur Verfügung stehen.

Wer macht was am EvB?

Geschrieben von T. Schmidt.

An einer Schule mit einem so vielfältigen Angebot und in der Größe des Engelbert-von-Berg Gymnasiums gibt es - neben dem Unterricht, der sicherlich für die Meisten den größten Teil des schulischen Alltags ausmacht - viele Aufgaben, die von vielen verschiedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Kolleginnen und Kollegen übernommen werden. Das folgenden Organigramm, das von unserem Schulverwaltungsassistenten Herrn Wulfen in Zusammenarbeit mit der Schulleitung erstellt wurde, soll einen strukturierten Überblick über unsere Schule, die verschiedenen Bereiche und die jeweils Verantwortlichen geben.

Das Dokument ist ab sofort dauerhaft bei den Kurzinfos unter "DAS EVB" im Menü auf der linken Seite zugänglich.

Für eine optimale Lesbarkeit des Organigramms empfiehlt das Webteam den Download als PDF-Datei unter DIESEM LINK.

Ausgabe der Halbjahreszeugnisse am 03. Februar 2017

Geschrieben von T. Schmidt.

Am Freitag, den 03. Februar 2017, werden die Halbjahreszeugnisse ausgegeben. In den ersten beiden Stunden ist Unterricht laut Plan, in der dritten Stunde findet die Zeugnisausgabe statt. Der Schultag endet an diesem Tag für alle Schülerinnen und Schüler nach der 3. Stunde und der Unterricht des 2. Halbjahres beginnt wieder am Montag, den 06.02.2017, um 7:55 Uhr - bitte ab dann den neuen Stundenplan beachten!

Kooperation zw. EvB-Gymnasium Wipperfürth mit der LG Wipperfürth trägt erste Früchte

Geschrieben von P. Kersthold.

Eine umfangreiche Testbatterie erwartete die 5-Klässler des E.v.B. Gymnasiums. Gerd Umlauft und Bernhard Wald von der LG Wipperfürth hatten die Sichtungsmaßnahmen im Rahmen der Kooperation Schule und Verein vorbereitet. Abgeprüft wurden Schnelligkeit, Koordination, Sprungkraft, Reaktivität, Schultergürtel- und Rumpfkraft sowie als Königsdisziplin: Klettern am Tau.

Mit Begeisterung waren die Schülerinnen und Schüler bei der Sache und wurden von den begleitenden Sportkollegen Kersthold und Weinhold mächtig angefeuert, denn ein wenig „Olympic Spirit“ hatte Landesleistungsstützpunktleiter Wald mit seinen Eingangsworten schon vermittelt. Alle Olympiasieger und Medaillengewinner waren mal irgendwo auch Schüler, wusste er den zukünftigen sportlichen Hoffnungsträgern zu vermitteln. Gerd Umlauft als vierfacher Sieger der Spartakiade in der DDR ergänzte aus seiner Erfahrung die enorme Bedeutung des Sports für die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen.