Partner

Zum 10. Mal zur Deutschen Meisterschaft! - EvB-RoboCup-Qualifikation 2020

Geschrieben von D. Töpfer.

Zum 10. Mal in Folge nahm das EvB-Gymnasium am 15. & 16.02. an der Qualifikation für die deutsche RoboCup-Meisterschaft teil. Und zum ersten Mal traten wir sogar in drei Kategorien an: Junior Rescue Line Entry, Junior Rescue Line und Soccer 1:1.

Die Entry Kategorie ist für die Anfänger gedacht, um einen Einstieg in die Robotik zu finden. Hier nehmen in der Regel Schüler teil, die ihre Roboter mit Legoteilen bauen. Bei Junior Rescue Line kommen nur Schüler mit Erfahrung voran. In dieser Kategorie wird textbasiert programmiert und die Hardware individuell zusammengestellt. Es muss gelötet werden und eine Einarbeitung in die Welt der Sensoren und Platinen ist unabdingbar. Analog dazu müssen auch die Teams von Soccer 1:1 vergleichbares Wissen aufweisen, um Erfolge zu feiern.

Vor der Teilnahme an der Qualifikation standen die Chancen für das Vorankommen sehr schlecht. Die Teams der Entry-Kategorie waren nicht optimal vorbereitet. Das Team LoLu (Simon, Lukas) ist ohne einen zusammengebauten Roboter nach Sankt Augustin gefahren. Das Team HC2020 (Hoseyin, Ceylin) hatte noch kein funktionierendes Programm.
In der Rescue Line Kategorie standen die Chancen ebenfalls schlecht, da hier als Konkurrenz auch der amtierende deutsche Meister bzw. Vizemeister aus dem Vorjahr teilnehmen.

Aufgrund der technischen Probleme konnte sich nur das Team Pithon Piraten (Lukas, Jan-Niklas) behaupten. Am Samstag hat es das Team zunächst sogar auf den ersten Platz geschafft. Es galt aber den Sonntag abzuwarten, da es am Sontag noch zwei Läufe gibt und der schlechteste Lauf gestrichen wird. Die zwei Läufe am Sonntag sind die schwierigsten und bringen mehr Punkte als die Läufe vom Vortag. Bei der Ankunft am Sonntag war die Ernüchterung sehr groß. Der Parcour war leider ungünstig aufgebaut. Die Teams wollten keine Risiken eingehen und verzichteten auf große Änderungen bei der Hard- bzw. Software.

Den meisten Frust erfuhr das Soccer-Team. Am Samstag konnten sie noch 4 Punkte erhaschen, aber am Sonntag konnte der Roboter wegen eines fehlgeleiteten Umbaus nicht mehr antreten, so dass leider alle Punkt wieder weg waren.

Am Ende bekam nur das Team der Pithon Piraten eine Pokal für den dritten Platz. Nichtsdestotrotz, das EvB ist somit erneut qualifiziert und daher zum 10. Mal ohne Unterbrechung bei der deutschen RoboCup-Meisterschaft dabei.

Hier die Endergebnisse unserer Teams:

Platzierungen von Rescue Line Entry (von insgesamt 13 Teilnehmer):
5. Platz: Team LoLu (Lukas, Simon)
7. Platz : turtäls (Konstatin, Benny)
9. Platz: HC2020 (Hoseyin, Ceylin)

Platzierung von Rescue Line (von insgesamt 17 Teilnehmer):
3. Platz: Pithon Piraten (Lukas, Jan-Niklas)  [Video]
5. Platz: Robo.tic (Moritz, Luis)
6. Platz: Proxima (Sven, Alexander)
7. Platz: How.Kil (Howkar, Kilian)
9. Platz: Zwei Bonobos (Mathis, Jona)

Die Hardware der AG wird mit freundlicher Unterstützung durch die VOSS-Stiftung angeschafft. Die Teilnahmegebühr wurde, wie es schon Tradition ist, vom Förderverein des EvB-Gymnasiums finanziert. Großer Dank gilt auch den Eltern, die uns bei diesem Wettbewerb tatkräftigt unterstützt haben.

Wir bereiten uns jetzt auf die deutsche Meisterschaft vom 24.04. bis 26.04. in Magdeburg vor. Es wird - wie bereits im letzten Jahr - tagesaktuell hier auf der Hompage aus Magdeburg berichtet.

FOTOS der Qualifikationsveranstaltung gibt es HIER.

Karneval am EvB - 2020

Geschrieben von T. Schmidt.

An "Weiberfastnacht" findet im Vormittag (ab der 3. Stunde) für die jüngeren Schülerinnen und Schüler die traditionelle Karnevalssitzung in der Aula statt. Die Älteren haben von der 1. bis zur 6. Stunde Unterricht laut Plan.

Der Nachmittagsunterricht entfällt für alle Stufen.

Nach Karneval beginnt der Unterricht wieder planmäßig am Mittwoch, den 26. Februar 2020, um 7.55h.

Alaaf!

Jahrgangsstufe EF: Einladung zur Informationsveranstaltung bzgl. der LK-Wahlen

Geschrieben von Tobias Schmidt.

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

wir laden Sie/Euch hiermit herzlich zur Informationsveranstaltung bezüglich der Leistungskurswahlen für die Jahrgangsstufe Q1 ein.
Die Veranstaltung findet am 19.03.20 um 19 Uhr in der Mensa des EvB-Gymnasiums statt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe EF verpflichtend!!!

Mit freundlichen Grüßen

i.A. A. Erlenkötter
i.A. F.R. Links

Informationsveranstaltung für die zukünftige Jahrgangsstufe EF am 19.02.20

Geschrieben von Tobias Schmidt.

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

zu einer Informationsveranstaltung in der Mensa (rotes Gebäude) darf ich Sie

für Mittwoch, den 19.02.2020 um 19.00 Uhr,

herzlich einladen.

Wir werden Sie in dieser Veranstaltung über das Oberstufensystem und über unser eigenes Kursangebot informieren. Zudem erhalten Sie auch Information und Hinweise zu den Kurswahlen, die bis zum 13.03.2020 zurückzugeben sind.

In der Hoffnung, Sie an dem oben genannten Termin in unserer Schule begrüßen zu können, verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen
Erhard Seifert
(Schulleiter)

Bewegte Mittagspause – am Mittwoch geht es los!

Geschrieben von dem "Bewegte-Pause-Team".

Die Schülerinnen und Schüler, die schon die Ausbildung zum Gruppenhelfer/Sporthelfer I genossen haben, bieten ab sofort montags und mittwochs ein attraktives Programm während der Mittagspause in der großen Sporthalle an. Wer mitmachen will, muss unbedingt Hallenschuhe mitbringen!

Das Angebot richtet sich v.a. an die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I, v.a. an die 5.-7.Klassen.

Wir freuen uns über eure Teilnahme und wollen das Angebot auch nach euren Wünschen nach und nach erweitern!

Euer Bewegte-Pause-Team