EvB Fußball-Team belegt den 2. Platz bei den Kreismeisterschaften

Nachdem die Vorrunde bei den Jungen (Jg. 2006-08) am 1. Oktober mit dem 1. Platz abgeschlossen worden war, fand nun am 5. November die Endrunde an den heimischen Ohler Wiesen statt. Angereist waren dazu die beiden anderen siegreichen Fussballmannschaften des Oberbergischen Kreises: der amtierende Kreismeister vom Aggertal-Gymnasium aus Engelskirchen und das Homburgische Gymnasium aus Nümbrecht.

Schnell wurde klar, dass die alle Mannschaften leistungsmäßig eng beieinander lagen, doch das Aggertal-Gymnasium setzte sich letztlich verdient mit 2 Siegen durch und verteidigte seinen Titel.

Unser EvB-Team unterlag zunächst mit 1:3 gegen das Aggertal Gymnasium (Tor: Leon Bernardo), gewann danach aber das 2. Spiel gegen das Homburgische Gymnasium mit 2:0 (Tore: Hugo Kuhlmann).

„Nach dieser guten Leistung werden wir im nächsten Jahr wieder dabei sein, auch mit Mädchen-Teams. Und schon im März wird ein Teil dieser Mannschaft in der jüngeren Wettkampfklasse (2008-10) versuchen den Kreismeistertitel nach Wipperfürth zu holen“, gibt sich Coach Mombauer zuversichtlich.