Informationen zum Start unserer "Neuen 5er" (I)

Geschrieben von EvB-Schulleitung.

Liebe Eltern der neuen Fünftklässler!

Anbei noch ein paar Informationen für die ersten Tage im neuen Schuljahr:

Am ersten Schultag (Mittwoch, 29.08.2018) werden Ihre Kinder um 8:00 Uhr in der Aula von ihrem Klassenlehrer abgeholt und in ihre Klasse gebracht.
Ihre Kinder werden in den ersten drei Tagen von der 1. - 4. Stunde zum besseren Kennenlernen und zur Orientierung von Ihrem Klassenlehrer unterrichtet. In der 5. und 6. Unterrichtsstunde haben die Schülerinnen und Schüler dann Fachunterricht gemäß ihres Stundenplans. Vom 29.8.-1.9.2017 findet noch kein Nachmittagsunterricht statt.
Ab der zweiten Schulwoche wird der Unterricht laut Stundenplan erteilt. Dann beginnen auch die Langtage. An welchen Wochentagen Ihre Kinder Nachmittagsunterricht haben werden erfahren Sie in unserem Beitrag zur Gestaltung des 1. Schultages auf unserer Startseite. Über DIESEN LINK gelangen Sie direkt zum Beitrag.

Hat Ihr Kind in den ersten Tagen Fragen oder Orientierungsprobleme, so kann es in der Pausenhalle die Mentoren ansprechen, die in der ersten Woche gut sichtbar an einem Tisch in der Pausenhalle sitzen werden.

Falls Ihre Kinder mit dem Bus zur Schule kommen, werden sie in den ersten zwei Wochen von ihrem jeweiligen Fachlehrer der Klasse und den Mentoren am Ende der 6. Stunde zu den Bushaltestellen an der Lüdenscheider Straße gebracht.
Die Gesamtzahl der Schüler stellt schon einen deutlichen Unterschied zur Grundschule dar, auch ist das Aufkommen besonders nach der 6. Stunde sowohl an Verkehr als auch an Schülern beträchtlich und wahrscheinlich für Ihre Kinder ungewohnt.
Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind welche Buslinie es nehmen muss.

Die von uns ausgeteilten Bücher müssen nicht sofort alle mit nach Hause genommen werden. Jedes Kind hat im Klassenraum ein Regalfach, in dem es Bücher aufbewahren kann, so dass das Gewicht des Schulranzens dem Körpergewicht des Kindes angemessen ist. Achten Sie bitte mit darauf, dass Ihr Kind nicht jeden Tag alle Bücher hin- und herträgt.

36. Elternbrief der Schulleitung

Geschrieben von Tobias Schmidt.

In dieser Woche wurde der 36. Elternbrief der EvB-Schulleitung mit wichtigen Informationen über die jüngsten Ereignisse sowie die aktuellen Planungen, Herausforderungen und weiteren Vorhaben unserer Schule an alle registrierten Abonnentinnen und Abonnenten unseres Newsletters verschickt.

Wer den EvB-Newsletter noch nicht abonniert hat (HIER kann dies direkt nachgeholt werden), kann den aktuellen Elternbrief bequem unter DIESEM LINK herunterladen und durchlesen.

Wir wünschen interessante Lektüre!

Organisatorische Informationen für die Eltern

Geschrieben von W. Kronenberg.

I. Musikprofil:

Am Mo, 25.06. – Do, 28.06.18 proben die Kinder des Musikprofils (Kl. 5+6) für das EvB-Sommerkonzert. Die Proben sind in den Unterricht integriert, der an allen Tagen als Regelunterricht stattfindet.
Am Do, 28.06. sind die Kinder des Musikprofils vom Nachmittagsunterricht freigestellt, um sich auf das abendliche Konzert vorbereiten zu können.

II. Fußball-WM

Am Mi, 27.06. bietet die Schule für das Spiel Deutschland – Südkorea gleich im Anschluss an den Langtag ein Public viewing an (Aula oder Pausenhalle). Die Rückfahrt nach dem Spiel regelt dann jede Familie selbständig.
Ein vorzeitiger Unterrichtsschluss vor Spielbeginn ist durch den Schulbusbetrieb nicht möglich.

III. Projekttage von Di, 03.07. – Do, 05.06.18

Die Projekte finden überwiegend nach Absprache am Vormittag statt, d.h. es gibt am Di+Mi keinen Nachmittagsunterricht.
Am Do, 05.07. präsentieren die Projektgruppen von 14h-16h der interessierten Schulöffentlichkeit ihre Ergebnisse. Es herrscht Präsenzpflicht für Schüler und Lehrer bis 16h. Alle Eltern, Bekannte und Freunde sind herzlich eingeladen.

IV. Zeugniskonferenzen

Die Zeugniskonferenzen 5 - Q1 sind wie bereits langfristig angekündigt ganztägig am Fr, 06.07.18. Für die Schüler handelt es sich um einen unterrichtsfreien Studientag..

V. Sportprojekttag

Am Do, 12.07.18 nehmen die 5.+6. Klassen im Rahmen des Sport-Projekttages am Nachmittag verpflichtend an von Herrn Kersthold organisierten Turnieren teil. Präsenzpflicht bis 16h.


Alle weiteren relevanten Informationen folgen nächste Woche in meinem letzten Elternbrief.

Mit freundlichen Grüßen
Gez. Werner Kronenberg, Schulleiter

Große Projekte und Termine bis zu den Sommerferien

Geschrieben von Tobias Schmidt.

Um uns allen die Planung zu erleichtern, verweisen wir an dieser Stelle auf große Projekte und Termine bis zu den Sommerferien, die auch im Kalender verzeichnet sind. Wir freuen uns über das große Engagement und bedanken uns schon jetzt für die Arbeit von Lehrern, Eltern und Schülern hinter jedem dieser Projekte. Vielen Dank!

Aufführung des Theaterprojekts von SuS der Jgst. 9 mit Frau Nusch „Kultur und Schule“:
Mo. 18.06.18: Für Klassen 5-6 in 3./4. Stunde, für Klassen 7-9 in 5./6. Stunde

Projekt des Musikprofils (Kl. 5 u. 6) und der Big Band mit dem Landespolizeiorchester NRW:
Di.-Do. 26.06.18 – 28.06.18, Konzert: 28.06.18, 19:00 Uhr (Alte Drahtzieherei)

Verabschiedung der Abiturienten:
Sa. 30.06.18

Besuch der Delegation der chinesischen Partnerschulen:
Mo. 09.06.18

Projektwoche:
Mo.-Do. 03.07.18 – 05.07.18 ganztägig

Zeugnsikonferenzen:
Fr. 06.07.18, ganztägig

Volleyball-Turnier SII:
Di. 10.07.18 ab 10:00 Uhr

Einschulung der neuen Fünftklässler:
Di. 10.07.18, 14:30

Verabschiedung von Herrn Kronenberg:
Mi. 11.07.18, 18:00 Uhr

Sportfest:
Do. 12.07.19 ganztägig

Anmeldungen der Q2 für die freiwilligen Prüfungen

Geschrieben von Marc Neumann.

Die Schüler der Q2, die sich bislang noch nicht für eine freiwillige Prüfung angemeldet haben, können dies an den folgenden Terminen nachholen:

Do. in der 5./6. Stunde
Fr. in der 1./2. Stunde