Liebe Besucher unserer Homepage!
Herzlich wilkommen!

Auf diesen Seiten finden sich (fast) alle Informationen zu unserem Schulleben und zur Organisation des EvB-Gymnasiums. Sollten Sie etwas vermissen oder falls Sie einen Fehler finden, informieren Sie uns bitte per Email: webteam@evb-gymnasium.de.
Viel Vergnügen beim "durchklicken"!

EvB-aktuell I

EvB-aktuell II

Musik/Kunst/Kultur

Geschrieben von Anabel am .

Die Informationen dieser Seite sowie die Nummerierung der Kapitel sind der aktuellen Version unserens Schulprogramms entnommen, das HIER zum Download bereit steht.

2.5. Musisch-künstlerischer Bereich
Das EvB hat eine lange Tradition großer Schulprojekte (v.a. Theater- und Musicalaufführungen), die unter der Schulzeitverkürzung (G8) erheblich gelitten haben, da im Zuge der Einführung der Langtage, Bereitschaft und Belastbarkeit der Schüler erheblich
abgenommen hat. Es wird verstärkt in der Zukunft notwendig sein, diese Projekte stärker ins Unterrichtsgeschehen zu integrieren, wofür die Einführung des Ganztagsbetriebes ab 2016 zusätzliche Möglichkeiten bieten dürfte.


2.5.1. Musik am EvB
Neben der Musik als Unterrichtsfach kann am EvB in verschiedenen Chören, dem Schulorchester und der EvB-Bigband unter fachkundiger (An-)Leitung musiziert werden.
In der Oberstufe besteht die Möglichkeit zur Wahl eines vokal- oder instrumentalpraktischen Kurses.

Die allseits bekannte EvB-Bigband wurde Anfang der 90er Jahre als Jazzorchester in der typischen Besetzung mit Saxophonen, Trompeten, Posaunen, Klavier, Bass, Drums und Percussion aufgebaut. Die Bigband, die auf hohem Niveau vor allem Werke der amerikanischen Jazzliteratur spielt, ist mittlerweile aus unserem Schulleben nicht mehr wegzudenken. Wir sind mit Recht stolz darauf, dass viele Mitglieder sogar Preisträger sind. Neue Musiker sind immer willkommen.


Schon seit über 20 Jahren gibt es am EvB einen eigenen Unterstufenchor. Die Proben finden wöchentlich statt. Hier werden entweder für das Frühjahrs- oder das Weihnachtskonzert, das immer in Zusammenarbeit mit dem Instrumentalkreis durchgeführt
wird, die neuen Stücke eingeübt.


Der Unterstufenchor pflegt die verschiedensten Musikstile und trägt - begleitet von einer schuleigenen Band - sowohl Oldies und Musicaltitel als auch aktuelle Popsongs und Folklore vor. Mit den Chören treten zur großen Freude der Zuhörer immer auch besonders gesangsstarke, junge Solistinnen und Solisten auf. Seit Jahren gibt es am EvB einen weiteren Chor, den Schüler-Eltern-Lehrer-Chor. Auch er möchte mit seinen Sängerinnen und Sängern in der Regel jährlich zwei größere Veranstaltungen bestreiten. Alle Chöre wirken auch schon seit Jahren an den Musical- Projekten mit, die unsere Schule weit über den Wipperfürther Raum bekannt gemacht haben und neben Darstellerinnen und Darstellern aus allen Altersstufen auch Tanzgruppen mit einbeziehen. 

Regelmäßig sollen weiterhin die für das EvB traditionell wichtigen großen Musiktheater- Produktionen ermöglicht und durchgeführt werden, wobei auf eine altersmäßig breites Spektrum der Teilnehmer Wert gelegt wird.


2.5.2. Literaturkurse
Das Fach Literatur bietet Schülern der Q1 die Möglichkeit, an Stelle von Kunst oder Musik in zwei aufeinander folgenden Halbjahren in den Bereichen Theater, Schreiben und Medien gemeinsam kreativ tätig zu werden. Ausgehend von ihrer eigenen Interessenlage können und sollen sie - von der ersten Idee bis hin zum fertigen Endprodukt - ein „Stück Literatur" darbieten, umformen oder selbst verfassen, der Schulöffentlichkeit präsentieren und selbstkritisch begutachten. Wir fassen unter einen erweiterten Literaturbegriff auch Filme, Texte im und für das Internet und multimediale Präsentationen am PC und tragen diesem Textverständnis auch in den Literaturkursen Rechnung. Die vielfältigen fächerübergreifenden Anforderungen im Fach Literatur bieten nicht nur musisch begabten Schülern die Möglichkeit, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entdecken und zu entwickeln. Dies sind vor allem die Entwicklung von Projektplanungs- und Durchführungskompetenzen sowie die Bereitschaft zur Teamarbeit, die in der modernen Arbeitswelt zentrale Schlüsselqualifikationen darstellen. In diesem Zusammenhang stoßen Angebote in Kultur- und Veranstaltungsmanagement in Kombination mit literarischen Projekten (z.B. die Organisation von themengebundenen Lesenächten) auf reges Interesse.


2.5.3. Die Kunst
Kunstunterricht an unserer Schule bietet einen kreativen Raum zur Selbst- und Welterkundung. Von Klasse 5 bis zum Abitur werden künstlerische Techniken und Fertigkeiten wie zum Beispiel Zeichnung, Malerei, plastisches Gestalten und Textilgestaltung erlernt.
Diese Kompetenzen werden stetig weiterentwickelt.
Durch den Blick auf die Kunstgeschichte, das Kennenlernen verschiedenster künstlerischer Positionen sowie die Bewusstmachung der eigenen Kreativität lernen die Schüler, sich gegenüber anderem künstlerisch und intellektuell zu öffnen und dies in ihre eigenen künstlerischen Arbeiten einzubeziehen. Die Ergebnisse dieser Prozesse werden regelmäßig der Schulgemeinschaft in Form von Ausstellungen im Schulgebäude präsentiert und sind durch unsere Homepage auch für die Eltern und weiteres interessiertes Publikum zugänglich.


Das Fach Kunst beteiligt sich seit Jahren erfolgreich an Kreativ-Wettbewerben.
Das EvB nimmt mit dem Fach Textilgestaltung eine Sonderstellung unter den Gymnasien in der Umgebung ein. In den Klassen 5 und 6 wird dieses traditionsreiche Fach von den Schülern begeistert aufgenommen. Auch ältere Kinder interessieren sich immer wieder für dieses Fach und haben an unserer Schule die Möglichkeit, eine Textil- Arbeitsgemeinschaft zu besuchen, da Textilunterricht an Gymnasien nach der Erprobungsstufe nicht mehr vorgesehen ist. Im Unterricht der Mittel - und Oberstufe bemüht sich die Fachschaft Kunst zunehmend den Kunstunterricht auch für Textiles zu öffnen, da hier traditionelle Fertigkeiten und Werte ebenso vermittelt werden können, wie aktuelle künstlerische Positionen, die mit textilen Mitteln arbeiten. Kunst und Textilgestaltung engagieren sich regelmäßig bei der Ausstattung von Schulfeiern und Theateraufführungen.
Die materielle Ausstattung des Faches Kunst ist am EvB sehr gut. Zwei modern ausgestattete Fachräume, zwei Werkräume sowie ein Fachraum für Textilgestaltung bieten an unserer Schule sehr gute Voraussetzungen für den Unterricht im künstlerischen Bereich. Perspektivisch versprechen wir uns weitere Möglichkeiten des Faches im Rahmen der Ganztagsplanung. Kunst als Profil- und Leistungskurs sind Projekte, die im Schulprofil wünschenswerte Akzente setzen würden.


2.5.4. Netzwerk Kultur
Grundsätzlich wird eine Vernetzung und wechselseitige Unterstützung unterschiedlicher kultureller Ressourcen angestrebt, um eine Veranstaltungsinfrastruktur zu gewährleisten, die bei vielfältigen Veranstaltungsformaten Synergieeffekte erzeugt. So wirken reguläre Lerngruppen (Klassen und Kurs), Arbeitsgemeinschaften und spontan geschaffenen Projektgruppen zusammen, um Vorträge, Konzerte, Theater- und Musicalaufführungen, Ausstellungen etc. auf die Beine zu stellen.

 

 

 

EvB-aktuell III

EvB-aktuell IV

EvB-Info I

EVB-Info II

Anfahrt

EvB Mapsklein

EvB-Homepage erhält ein neues Design!

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer,
liebe Partner, Förderer und Freunde des EvB-Gymnasiums Wipperfürth.

Herzlich willkommen auf der neu gestalteten Homepage unserer Schule. Wir haben das Schaufenster neu strukturiert, gestaltet und dekoriert. Die angebotene „Ware“ bleibt dieselbe:

Eine Schule, in der nicht zählt, wo eine/r herkommt, wie er/sie aussieht oder was er/sie glaubt, sondern was eine/r will, kann und tut. Diese Kultur der Anstrengung und des Respekts lässt Raum für Vielfalt und Unterschiede. Und dies auf der Basis einer qualifizierten gymnasialen Ausbildung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, virtuell wie real.

Werner Kronenberg,
Schulleiter


Nach langen Bemühungen und wöchentlicher Arbeit ist es endlich soweit: das neue Design unserer Schulhomepage ist da!!

In den letzten Jahren hat sich organisatorisch viel am EvB-Gymnasium getan. Gestalterische und personelle Veränderungen begleiten unseren Schulalltag und führen zu neuen Strukturen. Dies hat zur Folge, dass auch die Menüführung unserer Homepage nachgebessert werden muss.

Um ständig aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen und eine attraktive und übersichtliche Homepage für unsere Schule zu gestalten, setzen wir - das EvB-Webteam - uns jeden Mittwoch (und auch an einigen anderen Tagen) über viele Monate zusammen und planen, gestalten und realisieren Verbesserungen und Verschönerungen der Homepage.

Alle Informationen über unsere Schule sollen für die Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern, die Lehrer und alle weiteren Interessierten gut überschaubar sein. Daher sind wir auf eine neue Version mit neuem Design umgestiegen und sind nun in der Lage, diese neu strukturierte, programmierte und umgestaltete Homepage zu veröffentlichen. Wir hoffen, dass die Neuerungen das digitale EvB-Erlebnis verbessern und Euch und Ihnen einen guten Eindruck unserer Schule und ihrer Angebote vermitteln.

Wir danken allen Mitarbeitern der Homepage-AG und unseren Unterstützern für Ihre Mitarbeit!

Viel Spaß beim Erforschen unserer neuen Seite!